Einführung in Docker Teil 1: Theorie

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

In dem Vortrag soll ein Überblick über Docker vermittelt werden und wofür wir Docker im Unternehmen einsetzen. Es werden folgende Themen behandelt:

  • Container in linux
  • Repository/Registry
  • Why docker, not LXC?
  • OS X/Windows
  • Environment variables
  • Port-mapping
  • Volumes
  • Linking
  • Immutables
  • Docker in CI/CD

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung ist wie so oft ein Teil schon wieder veraltet, hier trifft es den Bereich des Container Linkings. Zu den Möglichkeiten der bidirektionalen Kommunikation mit Hilfe von Docker Network wird es bald noch einen separaten Beitrag geben.

Weiter gehts im praktischen Teil..

Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen