Markiert: mysql

1

(graphs)-[:ARE]->(everywhere)

Entscheidungen, Entscheidungen, Entscheidungen… In der „guten alten Zeit“™ war die Welt einfacher – zumindest wenn es darum ging zu entscheiden, welche Datenbank man nimmt. Es ging im Prinzip nur um die Entscheidung, welchen Hersteller...

6

Docker unter Ubuntu 15.04

Datenbank gefällig? Einfach schnell  docker run --name mysql -e MYSQL_ROOT_PASSWORD=rootpasswort -d mysql:latest eingeben und schon läuft eine aktuelle MySQL-Datenbank im Container. Soweit das Versprechen. Doch erstmal will Docker installiert sein und dabei gibt es unter Ubuntu 15.04 die eine oder andere kleine Klippe...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen